Donnerstag, 18. April 2013

Fertig gemacht ...

Wen oder was? Ganz verschiedene Sachen. Zum Einen habe ich es endlich geschafft, für den Hausherren die Ärmel des LangarmShirts zu verlängern. Gute 10 cm angesetzt und er ist zufrieden.
Dann drei Sachen für Prinzessin S. Ein Shirt, was hier schon lange lag und eigentlich nur noch auf sein Halsbündchen gewartet hat. Fertig.
 EDIT: Das Shirt ist ein Raglanshirt-Schnitt aus einer Ottobre. Leider habe ich mir weder den Namen des Schnittes, noch den Jahrgang oder die Nummer der Zeitschrift aufgeschrieben. Aber Raglanschnitte, mit langem oder kurzem Arm gibt es ja immer mal wieder.

Und zwei Röckchen. Einer war schon fertig und brauchte nur noch ein "Ar***fax", damit man erkennt, wo vorn und hinten ist. Der zweite Rock hat nur noch auf seinen Saum gewartet. Das habe ich etwas vor mir hergeschoben. Aber nun, da ich es in Angriff genommen habe, habe ich festgestellt, dass der Rollsaum bei meiner OVI total einfach geht. Nun kann also das wilde "rollsäumen" losgehen ;)
 

EDIT:  Ach so, beide Röcke sind entstanden nach dem E-Book von lillesol & pelle. Basic Nr. 3. Könnte hier erworben werden. Neben vielen anderen einfachen und trotzdem schicken Schnitten.

Und dann habe ich auch noch was für mich gemacht. Nadelkissen 4.0. Der aufmerksame Leser vermisst vielleicht Nadelkissen 3.0. Das habe ich meiner Schwester zu Ostern geschenkt hat der Osterhase meiner Schwester zu Ostern gebracht. Und leider habe ich hat er das Fotografieren vorher vergessen. Vielleicht kann ich das bei Gelegenheit nachreichen. Hier erst mal 4.0
Eine Sache ist da noch, aber da DAS erst für ein morgiges Geburtstagskind ist, muss das Zeigen noch warten.
So, genug genäht und gezeigt ... Gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag doch was! Ich freue mich!!