Dienstag, 8. Oktober 2013

Täschli für irgendwen

Ich habe ja hier und hier schon diese kleinen süßen bauchigen Täschli gezeigt. Ganz zufrieden war ich aber mit meinem Schnitt und Nähablauf noch nicht. Deswegen habe ich heute noch zwei Täschli in optimierten Abläufen zugeschnitten und genäht. Jetzt passt es und ich habe zwei Kleinigkeiten mehr in meiner Geschenke-Schublade.


Und ab damit zum Creadienstag, als Inspiration für andere ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag doch was! Ich freue mich!!