Donnerstag, 23. Januar 2014

RUMS #4/14 mit einem "alles-beisammen-fürs-Häkeln"-Täschli

Ich versuche ja gerade mit Büchern und Videos dem Häkeln etwas näher zu kommen. Puppenmützen haben schon ganz gut geklappt (Siehe hier). Aber kaum wird die Wolle dicker ... Naja, üben, üben, üben ...
Und damit ich zum Üben immer alles dabei habe, habe ich den heutigen RUMS genutzt und eine Häkel-Zubehör-Tasche genäht.
"alles-beisammen-fürs-Häkeln"-Täschli

Auf den ersten Blick vielleicht nichts Besonderes, außer dass ich den Stoff nach wie vor superklasse finde, aber diese Tasche hat es "in sich". Einmal aufklappen bitte:
Täschli aufgeklappt
Schere und Notizblock kommen in die Fächer direkt an der Tasche, die Häkelnadeln werden in das Utensilo sortiert, der Bleistift auch, die Wolle kommt ins große RV-Fach und dort, wo jetzt noch die Büroklammern stecken, da kann man/ich (wenn fertig) die Maschen-/Rundenmarkierer einhaken ... So der Plan :)))
Wolle, Notizblock und Schere untergebracht ...
Also ich finde MEINE Tasche super. Wenn das jetzt mit dem Häkeln nichts wird, dann weiß ich auch nicht ;)

Und weil ich es tatsächlich gerade noch vor Null Uhr geschafft habe, gehts noch zu RUMS, flott, flott ...

... und zur Taschensammlung von Evelyn.

Kommentare:

  1. Deine Tasche ist toll geworden! Ideen habe ich auch immer für diverse Taschen, aber dann fehlt leider doch die Zeit dafür. Und zu so später Stunde ruft mich das Bett ;)
    Ich versuche mich übrigens gerade am Stricken, macht zumindest mit dicker Wolle viel Spaß!
    LG Sternie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sternie,
      danke für deinen Kommentar. Jaja, die Sache mit den Ideen. Ich könnte eine gute Fee gebrauchen, die mir 48-Stunden-Tage schenkt ;)
      Stricken traue ich mir echt nicht zu.
      Ich versuche erst mal das Häkeln zu kapieren. EINE Nadel reicht ;)
      Liebe Grüße,
      Vera

      Löschen
  2. Wow, die ist ja schön geworden!! Die ist ja wirklich suuuuper praktisch!
    Hast du diese selbst kreiert oder nach einem Ebook?

    Echt suuuuuuper!
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      dankeschön für Dein Lob!!
      Ich habe eben mal einen Antwort-Post geschrieben. Ich hoffe, es hilft Dir, falls Du das Nachmachen möchtest.
      Liebe Grüße, Ve

      Löschen
  3. Ja, das möchte ich auch gerne wissen: Ebook oder selber??? Sieht super aus und es sind echt wunderschöne Stöffchen! Also, wenn's jetzt mit dem Häkeln nicht klappt: An der Tasche liegt's nicht... :-D
    LG Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,
      danke für die virtuellen Blumen ;)
      Antwort und Hilfestellung im Post von heute (24.01.14)
      Liebe Grüße,
      Vera

      Löschen
  4. Deine Häkeltasche ist klasse, Also wenn das so mit dem Häkeln klappt, muss ich mir auch eine nähen, denn das kann ich im Gegensatz zum Häkeln.
    Danke für die Anleitung/ Hilfestellung.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist ja praktisch, sieht wirklich super aus deine Häkeltasche.
    Da kann ja Häkeln nur Spass machen. ;-) Klasse gemacht.
    so eine Tasche möchte ich auch gerne machen.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Tasche sieht ja klasse aus und sooo praktisch. Könnte ich morgen gebrauchen ... schaffe ich jetzt aber nicht mehr so schnell ;o)
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche ist ja zu genial - so durchdacht - das mit dem Häkeln wird werden. Sogar ich hab das verstanden und es ist so viel leichter als Stricken. An die dicke Wolle wirst du dich gewöhnen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Klasse geworden und jetzt wird das Häkeln ein Kinderspiel :o)

    Danke fürs verlinken ♥

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das wäre auch etwas für meine strickbegeisterte Freundin. Nähen kann ich ein bißchen, vielleicht kannst du mir auch auf die Sprünge helfen, damit ich die Tasche auch zustande bringe.

    AntwortenLöschen
  10. Wie cool! Gibts da ne Anleitung irgendwo?

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!