Dienstag, 30. September 2014

Trotzkopf wird Jacke

Einige Trotzkopf-Pullis habe ich ja schon genäht, also nach dem Freebook von Schnabelina "Trotzkopf". Allerdings wollte ich auch eine Jacke. Und nachdem das Basteln bei dieser hier schon so super geklappt hat, habe ich es nun mit dem Trotzkopf-Schnitt probiert.
Ich habe das Vorderteil (im Book bestehend aus Passe und Unterteil) erst einmal ungeteilt aufgemalt. Anschließend den Passe-Bogen freihand bis zum Saum verlängert. Linke und rechte Seite vorn sind gleich. Unter der Maus versteckt sich der Knopf für die untere Passe.
Die Maus ist ein gekauftes Bügelbild.
Ich freue mich sehr über das Ergebnis! Und auch der Hausherr hat nichts dagegen, wenn der Zwerg das demnächst anziehen "muss" ;)

Trotzkopf als Jacke
Verlinkt zum Kiddikram, zu M4B und zum Creadienstag.

Kommentare:

  1. Tolle Idee.
    Die sollte ich auch mal ausprobieren.
    meine Freundin hat gestern eine Frühgeburt bekommen...
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke sieht prima aus. Eine schöne Idee!

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!