Donnerstag, 2. Oktober 2014

Kindergeburtstags-Röckli - mal wieder

Die Prinzessin war wieder zu einem Kindergeburtstag eingeladen. Im Indoor-Spielplatz hatte die Bande einen Riesenspaß und wir am Abend ein SEHR müdes Kind.
Für das kleine Geburtstagskind gab es von uns ein Röckli nach dem "Kinder-Röckli"-Schnitt von Schnabelina, ergänzt um einen angehängten "Sachenfinder-Beutel" nach eigenen Ideen. Bei der Stoffauswahl hat die Prinzessin natürlich wieder geholfen!
In den Bund des Röckchens habe ich Ösen eingearbeitet und ein kontrastfarbenes Bindeband eingezogen. Außerdem wurde eine Schlaufe zum Einhängen vom Beutel oder zum Anhängen eines Baumlers eingearbeitet.
Im Beutel selbst eine Packung Taschentücher (das kleine Geburtstagskind war gerade zur Feier wieder gesund) und ein kleines Säckchen mit Perlen zum Armband oder Kette fädeln.
Kinderröckli mit Bindeband und Sachen-Finder-Beutel
Schlaufe zum "Sachen" anhängen
Sachen-Finder-Beutel
Gerade heute morgen habe ich im Kindergarten das Geburtstags-Röckli von hier am damals beschenkten Kind gesehen und mich gefreut :)))

Verlinkt zum Kiddikram, zu den Meitlisachen und dank des Beutels auch zum Kopfkino.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag doch was! Ich freue mich!!