Montag, 6. Juli 2015

MyKidWears #24/2015 mit Frottee-Schlafsack und Sternen-Kikky

Die Prinzessin trägt (wenn sie es sich aussuchen kann) nur Kleider und Röcke. Im Stoffladen geht sie mit Zielstrebigkeit auf die Regale mit den hellen Stoffen zu und wünscht sich dann entweder Kleid oder Rock. Da so ein Kleidungsstück mehr als einen Tag Kindergarten nicht ohne Waschmaschine übersteht, haben wir einen gewissen Bedarf...
Lange Rede, kurzer Sinn: Es gab mal wieder ein neues Kleid. Sommertauglich! Eine Kikky von ki-ba-doo. Ich habe das Rockteil etwas verlängert, da meine Maus sehr schmal und laaaaaang ist :)
Die Prinzessin ist superzufrieden und den Kindergarten kennt Kikky ab heute auch.

Kleid Kikky an glücklicher Prinzessin
Mama und Kind zufrieden
 Für den kleinen Prinzen habe ich am Wochenende einen Frottee-Schlafsack genäht. Alle vorhandenen Schlafsäcke sind zu warm und ohne einen solchen würde er nachts in seinem Bett auf Wanderschaft gehen.
Der Stoff ist ein Strandhandtuch, gekauft beim Möbelschweden. Der Schnitt ist von einem vorhandenen Schlafsack abgenommen.

Frottee-Schlafsack für warme Nächte
Letzte Nacht hat der junge Mann deutlich besser geschlafen, als die Nächte zuvor und war viel ausgeglichener. So hatte ich mir das vorgestellt :)))

1 Kommentar:

Sag doch was! Ich freue mich!!