Montag, 5. Oktober 2015

MyKidWears #34/2015 mit Overall Tommi

Aktuell begleite ich die Prinzessin morgens noch zum Schulbus. Nicht, dass sie den Weg nicht kennt, nein, aber sie läuft mit ihrer Freundin zusammen dorthin und dann kann man beim quasseln schon mal etwas an Tempo verlieren ... Ich bin also quasi nur als Antreiber dabei ;)

Das Dumme an dem Weg ist, dass der viele Treppen hat. Also nix mit Kinderwagen für den kleinen Prinzen und schön einkuscheln. Nein. Die ersten drei Schultage hat er kalte Beine gehabt im Tragesack. Dann habe ich in einer Nacht- und Nebel-Aktion den Overall Tommi von Farbenmix genäht. Seitdem bleibt der Zwerg warm und ist zufrieden.

Overall Tommi ohne Inhalt
Aus dem kuschelweichen Sweat habe ich schon die Frida-Hosen (Siehe hier) genäht. Der Meter, den ich hatte, hat nun gerade noch für den Overall gereicht. Gefüttert ist nur die Kapuze. Dafür habe ich ganz weichen Sternen-Jersey verwendet.

nur die Kapuze ist gefüttert
Mit dünnem Pulli und Strumpfhose drunter ist es warm genug. Bei Minusgraden muss ich dann vielleicht noch eine gefütterte Version nachlegen. Mal sehen, ob es überhaupt so kalt wird dieses Jahr ...

Overall Tommi mit konzentriertem "Inhalt"
Genug Bewegungsfreiheit lässt der Overall auch, vielleicht mache ich den Nächsten (WENN es denn einen geben wird) sogar noch etwas schmaler oder mit Gummiband an der Hüfte.
Ich habe die Ärmel und Hosenbeine etwas verlängert, dann passt das gute Stück vielleicht den ganzen Winter ...

Verlinkt beim Kiddikram, M4B, MyKidWears und SewMini.

1 Kommentar:

  1. Supercooles Teil! Sieht kuschelig und gemütlich aus. Die schlichte Stoffwahl gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!