Dienstag, 19. Januar 2016

Baby-Beanie zum Creadienstag

Ist das bei euch auch gerade so wechselhaft mit den Temperaturen? Morgens -7°C, nachmittags im Sonnenschein 0°C!? Eigentlich schön. Nur die Mützenwahl fällt schwer ;)
Also morgens warme Mütze, nachmittags Beanie! Eine warme Mütze hat der kleine Prinz zum Geburtstag geschenkt bekommen, eine Beanie habe ich ihm heute nacht genäht.


Ich habe sonst wenig für Filmfiguren übrig, aber diese kleinen Kerle finde ich echt putzig. Außerdem entspricht deren quirliges Wesen genau dem des kleinen Prinzen. Und das Vokabular in etwa auch noch :))))


Genäht ist die Baby-Beanie nach einem kostenlosen Schnittmuster aus dem Ottobre-BLOG. Die Baby-Beanie umfasst die Kopfumfang-Größen 36/38/40/42/44 und 46 cm. Die Größen 48-56 waren ein Schnitt in der Ottobre 4/2015.

Dem kleinen Prinzen gefällt die Mütze (oder er setzt sie zumindest nicht ab), die Prinzessin will auch eine und ich liebäugele ebenfalls. Nur der Hausherr hat lieber nen kalten Kopp ;)

so viel zum Thema "stillhalten"
Verlinkt beim Kiddikram, Creadienstag, M4B und SewMini.

PS: Bevor vielleicht die Frage kommt: ich weiß nicht mehr, wo ich den Stoff her habe. Es ist auf jeden Fall schon ein paar Wochen/Monate her, dass ich ihn gekauft habe. Sorry!

1 Kommentar:

  1. Wie genial, ja ich bin sonst auch kein Fan von solchen Filmfiguren, aber die Minions sind einfach genial. Die Mütze mega.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!