Dienstag, 12. Januar 2016

Fotobuch mit Beutelchen zum Kinderkrippenstart

Für unseren kleinen Prinzen beginnt nun im neuen Jahr die spannende Kinderkrippenzeit. Erst einmal ganz sachte mit der Eingewöhnung.
Damit er aber seine Familie immer dabei haben kann, hat er ein Fotobuch von uns geschenkt bekommen. 
Ein Fotobuch für einen Einjährigen? Wie lange soll das halten? Im besten Fall EWIG ;)
Denn unser Fotobuch ist aus dicker Pappe und mit stabiler Spiralbindung.

Fotobuch für Kleinkinder
Ich muss ehrlich gestehen, dass wir, außer bei der Auswahl der Fotos, mit dem Buch und der Idee nichts zu tun hatten. Die Idee stammt von Eva Malawska. In ihrem Shop "Kleine Prints" gibt es Fotobücher für (ganz kleine) Kinder.

Fotobuch
Ich finde die Bücher supertoll! Von Qualität, über Liefergeschwindigkeit bis hin zur Verpackung ist alles perfekt. Unser kleiner Prinz hatte bisher nicht viel Interesse an Büchern, aber bei diesem sieht das schon ganz anders aus. Mama, Papa, große Schwester, Oma, Opa und die Lieblingsspielsachen immer dabei.

ein Lieblingsspielzeug
Damit das schöne Buch gut umhergetragen werden kann, habe ich noch einen kleinen Beutel dafür genäht. Das ist ein ganz einfacher Wendebeutel. Außen "kleiner Indiander", innen "Kinderspaß".

Wendebeutel fürs Fotobüchlein
Auch wenn ich natürlich hoffe, dass er das Buch wenig braucht, so ist unser kleiner Entdecker auf jeden Fall für den "Fall, dass" bestmöglich gerüstet.

Verlinkt beim Creadienstag, M4B, TT und dem Kiddikram.

Eva Malawska
Eva Malawska
Eva Malawska
Eva Malawska

1 Kommentar:

  1. süßes fotobuch, das wäre etwas für meine neue linkparty, würde mich freuen, wenn du dort mitmachst und deine ideen dort mit verlinkst:

    http://fotogruesse.blogspot.de/p/linkparty.html

    LG Angela

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!