Montag, 4. April 2016

Spielzeug für draußen

Mein kleiner Prinz ist ein großer Fan von Luftballons. Es macht ihm großen Spaß dem Ball hinterherzujagen. Da er so ungestüm ist, haben wir aktuell einen großen Verschleiß. Da kam mir das Osterfest gerade recht. Habe ich doch schon seit Jahren die Anleitung für eine Luftballon-Hülle auf meinem Rechner gespeichert.
 
Kunterbunte Luftballonhülle aus Stoffresten
Nun endlich habe ich die Anleitung mal umgesetzt. Das Einnähen der sechseckigen Boden- und Deckenteile ist nicht ganz akkurat gelungen, aber die Hülle erfüllt ihren Zweck und der kleine Prinz hat einen Heidenspaß.
 
Luftballonhülle, nicht ganz perfekt, aber alltagstauglich
Gut, dass er noch nicht hinterfragt, wie der Osterhase denn sowas hinbekommt ...
 
Verlinkt beim Kiddikram, M4B und den Stoffresten.

1 Kommentar:

  1. Sehr schön geworden, ich habe unseren immernoch im Rucksack, kommt auch bei den größeren Kindern gut an.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!