Dienstag, 28. Juni 2016

Kleiner Rutschmeister ...

Der kleine Prinz ist mutiger, als es die Prinzessin in dem Alter war. Ich weiß nicht, ob das wirklich so eine Mädels-Jungs-Gene-Sache ist, aber bei uns stimmt das Klischee!

Am Wochenende habe ich auf dem Spielplatz jedenfalls schöne Rutschbilder machen können. Ohne haltende Papa- oder Mamaarme ;) Da kann man sich voll auf das Kind und die schönen neuen Klamotten konzentrieren.

Das Shirt ist ein "Longsleeve Shirt" von Mamasliebchen, mit kurzem Arm genäht. Ich habe ja schon einige Shirt-Schnittmuster. Aber bei dem fand ich den Halsausschnitt so toll. Das sieht süß und verwegen aus.


Die Hose ist eine RAS von Nähfrosch. Von denen habe ich schon ganz viele genäht, schon aus ganz unterschiedlichen Materialien.

 
Dieses Mal ist die Hose aus (Baby-) Cord. In "Knickerbocker-" Länge.


Eigentlich hatte ich zu erst passend zum Shirt eine weiße (ja, ich weiß, blöd bei kleinen Jungs!) Hose mit Jerseyschnüren (aus dem Shirtstoff) in Bund und Kniebündchen genäht. Die sieht auch süß aus, ist für den Spielplatz aber natürlich nicht geeignet. Eher für Indoor-Erlebnisse ohne Sand, Matsch, Obst, Stifte ... Also GANZ besondere Anlässe ;)



Verlinkt beim Creadienstag, M4B, dem Kiddikram, SewMini, CordCordCord, RAS und HoT.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag doch was! Ich freue mich!!