Freitag, 28. Oktober 2016

Freundebuch verhüllt 24.0

Der Beutel für dieses Freundebuch ist eine Premiere. Nein, nicht der erste Jungsbeutel, nein auch nicht der erste beplottete Beutel ... Nein, es ist der erste Beutel für ein Freundebuch, das NICHT die Prinzessin angeschleppt hat. Konkret: mein Patenkind bekommt diesen Beutel von mir geschenkt, nachdem ich bei meinem letzen Besuch das Buch GANZ nackig habe herumliegen sehen ;)


Die Figur ist allen Lego-Fans sicher bekannt!? Ich habe nicht gewusst, dass die Figur einen Namen hat, bis mein Patenkind mich aufgeklärt hat. Ich hatte im Internet nur nach einem plottbaren Lego-Bild gesucht und fand den cool. Mein Paten-Knirps offenbar auch :)


Zum Glück musste ich den Legomann nicht mehr groß bearbeiten, denn das Bauen des Namens aus "Lego-Einern" hat lang genug gedauert. Mit dem Ergebnis bin ich aber hochzufrieden. Das passt! 

Innen habe ich einen Stoff gewählt, der bei ALLEN Jungs vermutlich richtig ist:


Auch wenn ich in meiner Glaskugel für den Feuerwehrstoff eine GANZ dunkle Zukunft sehe :)))


Verlinkt bei Plotterliebe, TT, M4B und dem Kiddikram.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag doch was! Ich freue mich!!