Mittwoch, 11. Januar 2017

Mädchen-Set für wichtige Sachen

Nachdem meine Wallaby seit der Fertigstellung fast täglich in Gebrauch ist, hatte meine Tochter auch Bedarf für so eine Gürteltasche angemeldet. Aber nicht ganz so groß und mit rosa und mit Einhörnern, bitte. "Nicht ganz so groß"!? Oh mann, was ist das konkret? Ihre MiniMoneyBag sollte reinpassen und Taschentücher und die Sammelsticker ... (dazu später noch mehr).

Wallaby mini beplottet mit Datei #77735 aus dem Silhouette-Shop
Zum Glück hat Jana von AMBAZAMBA Ende Oktober 2016 ihren Wallaby-Schnitt in klein herausgebracht, als Freebook-Ergänzung zur "Großen". Das passte haargenau. Nur einen Tag später lag der Schnitt ausgedruckt und ausgeschnitten auf meinem "ToDo-Haufen". Und irgendwie ist das Projekt dann in diesem Haufen immer weiter nach unten gerutscht ... 


Aber pünktlich zur Weihnachtszeit wurde dieser Haufen abgearbeitet und einen Tag vor unserer Abreise gen Heimat fiel mir dann genau dieser kleine Haufen ausgeschnittener Papiere wieder in die Hände. Auweia, das sollte knapp werden, denn bei der Stoffauswahl war ich total unschlüssig. Klar, mit rosa dran, aber nicht ZU rosa. Es dauert bestimmt nicht mehr lang, bis die Sachen alle eher cool als süß aussehen müssen ... Vom Rucksack für meine Nichte hatte ich noch kleine Jeansstücken übrig und die haben mich dann letztlich inspiriert. Plötzlich hatte ich die fertige Tasche vor Augen und konnte loslegen.


Ich war total zufrieden mit der Tasche und habe direkt überlegt, ob ich nicht auch noch eine in "jeans" brauche. Und superhappy war ich als meine Tochter die Tasche dann am Weihnachtstag ausgepackt und mich angestrahlt hat. Die wäre ja noch schöner, als sie sich die vorgestellt hat. Wenn DAS mal kein süßes Kompliment ist :) Bloß gut, dass ich das gerade noch rechtzeitig wiedergefunden und fertiggestellt bekommen habe.

Aufkleber-Etui beplottet mit Datei #19379 aus dem Silhouette-Shop
Inzwischen hat die Tasche ihre ersten Einsätze beim Shopping, im Tierpark und und beim Bäcker erfolgreich hinter sich gebracht. Nur die "Sammelsticker" (machen eure Kinder das auch, dieses Sticker sammeln für diese Supermarkt-Sammelbücher?) haben in der Wallaby zwischen Portmonnaie, Haargummis und anderem Kram etwas gelitten. Daher gab es jetzt noch ein Zusatztäschli für diese Sticker. Wieder in Jeans, nach dem Prinzip meiner "15-Minuten-Visitenkartentasche" genäht.

Aufkleber-Etui innen
Ich freue mich sehr, dass sie alles täglich in Gebrauch hat und auch noch stolz erzählt, dass ihr das ihre Mama genäht hat :)

Mädchen-Set aus Mini-Wallaby, MMB und Etui
Verlinkt beim geretteten TT, dem Kiddikram, den Stoffresten und Plotterliebe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sag doch was! Ich freue mich!!