Dienstag, 12. September 2017

Ein Pompadour als Hochzeitsgeschenk 2.0

Eine junge Arbeitskollegin hat geheiratet. Zu einem solchen Anlass wird in der Firma immer Klimpergeld gesammelt. Nachdem meine Geschenkverpackung im letzen Jahr (zum selben Anlass, aber eine andere Kollegin ;) so gut ankam, habe ich mich erneut angeboten, für diese zu sorgen. Es sollte also wieder ein Pompadour werden.
Und wie auch schon letztes Mal hier wieder zwei Links. Zum einen auf eine schöne "Leseanleitung" bei Buttinette und zum Anderen auf eine schöne "Videoanleitung" bei Pattydoo.

Da ich die junge Kollegin gar nicht so richtig kenne, mussten mir Spione aus ihrer Abteilung zunächst einmal zuarbeiten: Lieblingsfarben und Datum der Hochzeit. Rosa und blau bei den Farben stellten kein Problem dar. Ganz anders die Datumsrecherche. Das junge Paar hat nämlich zwei Mal geheiratet. Einmal standesamtlich, einmal kirchlich, nicht am gleichen Tag. Öhm. Ich gehe mal davon aus, dass jeder, der kirchlich heiratet, das standesamtliche nur als "Formalie" ansieht und die kirchliche Trauung dann die RICHTIGE ist, oder!?


Ich hoffe, dass das passt. Ansonsten kommt Plan B zum Tragen. Dann wird nämlich das zweite Datum auch einfach noch mit aufgeplottet. Platz wäre ja da.

Die kleinen Innenfächer sind dafür gedacht, Schmuckstücke oder anderen Handtaschen-Kleinstkram gut sortiert aufzubewahren.


Gerade im Urlaub kann man das Pompadour aber vielleicht auch als Schmuckschale verwenden.

Ich habe mir selbst vor einiger Zeit auch so einen Winzling genäht und habe seitdem meinen Hexie-Kram da drin. Hat sich bewährt!


Ich hoffe also, dass die junge Braut eine Verwendung dafür finden wird, auch wenn das Geld ausgegeben ist :)

Verlinkt beim Creadienstag, HoT und TT.

Kommentare:

  1. Ich bin mir sicher, wenn in der Braut auch nur ein klitzekleines bisschen Mädchen steckt, wird sie diesen Beutel lieben. Ich finde ihn jedenfalls ganz bezaubernd.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch geworden.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!